Häufige Stichwörter





Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen (Stand 18.11.10):

  1. Anwendungsbereich und Geltung:
    Die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) regeln die Bestellungen, die über den Online-Shop von Miracoolix Spiel & Spass GmbH (nachfolgend Miracoolix genannt) abgewickelt werden.
  2. Bestellungen:
    Wir akzeptieren Bestellungen mit Lieferung in der Schweiz und dem Fürstentum Liechtenstein. Für eine Bestellung mit einer ausländischen Lieferadresse nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf.
  3. Preise:
    Die Preise verstehen sich netto inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer.
  4.  Lieferung:
    Alle Artikel die in den Warenkorb gelegt werden können, sind sofort ab Lager lieferbar. Da die Lagerliste in seltenen Fällen nicht stimmt, sind diese Angaben ohne Gewähr. Die Kunden werden umgehend über Lieferschwierigkeiten informiert. Die Lieferzeit der Artikel beträgt in der Regel 2-5 Arbeitstage.  In keinem Fall begründen Überschreitungen der Lieferfristen Schadenersatzansprüche oder ein Rücktrittsrecht vom Vertrag.  Die Artikel können auch im Ladenlokal abgeholt werden, dann entfallen die Versandkosten. Unsere aktuell gültigen Versandbedingungen finden Sie hier
  5. Zahlung:
    Der Kunde muss die bestellte Ware im Voraus bezahlen. Unsere aktuellen Zahlungsbedingungen finden Sie hier.
  6. Garantie und Haftung:
    Reklamationen jeder Art sind unverzüglich, spätestens jedoch innerhalb von 5 Arbeitstagen nach Empfang der Ware zu melden. Jegliche Garantieansprüche des Bestellers beschränken sich auf den Umfang der Gewährleistung des Herstellers.
  7. Rückgaberecht:
    Artikel können innerhalb 10 Tagen ab Rechnungsdatum in einwandfreiem und unbenutztem Zustand in der Originalverpackung inklusive der Rechnung oder einer Rechnungskopie zurück gesendet werden und es muss mit uns Kontakt aufgenommen werden. Die Portokosten für die Rücksendung gehen zu Lasten des Kunden. Wurde die Verpackung/Plastikfolie von neuen Produkten durch den Kunden beschädigt oder entfernt, erlischt das Recht auf Rücksendung. Das Guthaben wird nach Abhandlung der Rücksendung nach Absprache mit dem Kunden rückvergütet.
  8. Datenschutz:
    Miracoolix verpflichtet sich, alle persönlichen Daten der Kunden vertraulich zu behandeln und nur für den Eigengebrauch zu verwenden.
  9. Gerichtsstand:
    Alle Verpflichtungen aus dem Vetragsverhältnis unterstehen Schweizerischem Recht. Der Gerichtsstand für alle aus dem Vertragsverhältnis entstehenden Rechtsstreitigkeiten ist Baden.
Fotografie & Design by www.dundjerski.ch | E-Commerce & CMS by DNA Design