• Kubb Wikingerschach

Was ist Kubb?

Kubb ist ein Geschicklichkeitsspiel, das üblicherweise auf Rasen gespielt wird. Es treten zwei Mannschaften gegeneinander an. Eine Mannschaft besteht aus mindestens einer bis maximal sechs Personen.

Die Spieler versuchen, jeweils die Holzklötze, auch Wächter genannt, der Gegenpartei mit Wurfhölzern umzuwerfen. Der König, der in der Mitte des Spielfelds steht, muss zuletzt getroffen werden.

Wer zuerst alle Wächter auf des Gegners Spielhälfte und den König getroffen hat, gewinnt das Spiel.


Trinamo

Die Sozialfirma TRINAMO AG ermöglicht insbesondere erwerbslosen und psychisch beeinträchtigten Menschen eine langfristige Integration und Reintegration in den Arbeitsmarkt und in die Gesellschaft.

Trinamo Kubb

Das Trinamo Kubb wird aus heimischer Buche gefertigt, und wird auch als Turnier Kubb verwendet.
Sie möchten mich tageweise mieten?

Weizenkorn

Das Weizenkorn ist ein soziales Unternehmen, in dem vorwiegend junge Frauen und Männer mit Unterstützungsbedarf arbeiten. Bei einer sinnvollen Tätigkeit erleben sie Annahme und Wertschätzung.

Weizenkorn Kubb

Das Weizenkorn Kubb wir aus heimischen Holz gefertigt. Zum einen aus Hartholz, und zum anderen aus Weichholz. Es wird eher als Familien - und Plausch Kubb verwendet.